Fat Bubbles
Fat Bubbles

IDC Staff Instructor

Der Spaßfaktor

Da IDC Staff Instructors ein wichtiger Bestandteil des PADI Instructor Development Kurses (IDC) sind, bereitest du dich darauf vor, selbst PADI Course Director zu werden, indem du verschiedene Themen im IDC selbstständig präsentierst und dabei hilfst, PADI Divemaster und Assistant Instructors zu PADI Open Water Scuba Instructors zu machen.

 

Der PADI IDC Staff Instructor Kurs

Als erfahrener PADI Instructor kannst du dein Wissen und deine Erfahrung mit den zukünftigen PADI Profis teilen. Außerdem weißt du, dass deine Ausbildung nie zu Ende ist.

Als IDC Staff Instructor hilfst du dabei, die nächste Generation PADI Tauchlehrer auszubilden, während du selbst tiefe Einblicke in die Ausbildung der zukünftigen Tauchlehrer bekommst.

 

Der Spaßfaktor

Da IDC Staff Instructors ein wichtiger Bestandteil des PADI Instructor Development Kurses (IDC) sind, bereitest du dich darauf vor, selbst PADI Course Director zu werden, indem du verschiedene Themen im IDC selbstständig präsentierst und dabei hilfst, PADI Divemaster und Assistant Instructors zu PADI Open Water Scuba Instructors zu machen.

Bei der Vergabe vieler Jobs in Tauchbasen oder Positionen als Manager in Resorts wird dieses Erfahrungs- und Ausbildungsniveau auf Instructor-Level verlangt, und daher ist dieser Kurs ein wichtiger Schritt, wenn du dich mit dem Gedanken trägst, eine Karriere in einer Tauchbasis zu machen oder du deinen eigenen Tauchshop oder Resort eröffnen möchtest.

 

Was du unterrichten kannst als IDC Staff:

Neben allen Hauptkursen kannst du als PADI Instructor auch folgendes tun:

  • PADI Assistant Instructor Kurse geben
  • PADI Course Directors bei der Durchführung des PADI OWSI Kurs oder IDC assistieren

Kursdauer: 2 Tagen + AI oder OWSI oder IDC staffen

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, musst du: 

  • Eine PADI Master Scuba Diver Trainer Zertifizierung haben 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fat Bubbles